Diese Hygieneschulung legt besonderen Wert auf die spezifischen Anforderungen der Urologie neben den Grundlagen der Hygiene. Insbesondere wird die Medizinprodukteaufbereitung und die hygienischen Anforderungen an die Räumlichkeiten in der Urologie behandelt.

 

Dauer ca. 2-3 Stunden

ab 79 Euro netto je Teilnehmer/-in

Zielgruppe

  • Medizinische Fachangestellte (MFA)
  • Hygienebeauftragte MFA
  • Qualitätsmanagement Beauftragte (QM)

Inhalte

  • Definitionen
  • Rechtliche Grundlagen IfSG / TRBA 250 / TRGS 525 / MPDG / MedBetreibVo
  • Aufbereitung von semikritischen und kritischen Medizinprodukte
  • Aufbereitung mit validierten Verfahren
  • Räumlichkeiten
  • Flächendesinfektion
  • Haut- & Händehygiene
  • Abfallentsorgung
  • Verschiedenes

Erfüllen Sie Anforderungen

  • Infektionsschutzgesetz (IfSG)
  • RKI Richtlinien & Empfehlungen
  • Gefahrstoffverordnung (GefStoffV §14)
  • Biologische Arbeitsstoffe nach Biostoffverordnung (BioStoffV §12, §14)
  • Länder-Hygieneverordnung (MedHygV)
  • Grundsätze der Prävention DGUV Vorschrift 1 §4

Die nächsten Veranstaltungen

 

Onlineschulung Hygiene "Fachgebiet Urologie"

Onlineschulung
21.06.2024 14:00 - 16:00

 

Onlineschulung Hygiene "Fachgebiet Urologie"

Onlineschulung
17.07.2024 14:00 - 16:00

 

Onlineschulung Hygiene "Fachgebiet Urologie"

Onlineschulung
28.08.2024 14:00 - 16:00

 

Onlineschulung Hygiene "Fachgebiet Urologie"

Onlineschulung
18.10.2024 14:00 - 16:00